Ihr Warenkorb ist leer
(+49) 08268 / 90123
Zahlungsmöglichkeiten

CBR 600 PC 25-Tuning

CBR 600 PC 25-Tuning
Kay schrieb am 19.02.2008, 05:18

Hallo.

Habe übern Winter meinen CBR mal wieder auseinandergehackt um diesmal Motortechnisch zu überholen.
Da die Kolben ein zu großes Laufspiel hatten habe ich mich für ein Big Bore Kit entschieden.Die Nockenwellenräder wurden verstellbar gemacht und Kolben,Pleul und Kurbelwelle sind derzeit beim feinwuchten.Desweiteren werden Dynojetkit,K&N Sportluftfilter und ein entsprechender Endtopf montiert.
Nun würde ich gern wissen ob mir Jemand sagen kann ob es Sinn macht die Steuerzeiten von der Orginalstellung zu ändern um optimale Leistung zu erzielen oder ob ich sie genau auf die Orginaleinstellung abstimmen sollte.
Man liest viel darüber die Überschneidung um 2-3 Grad zu ändern um mehr Leistung holen zu können...
Macht es Sinn oder nicht?
Auch was das ändern der Ansaugtrichter angeht (Verlänger,verkürzen,Formänderung) würden mich eure Erfahrungswerte interessieren.

Ich würde mich freuen von Euch zu lesen.
Bis dahin,

Gruß Kay